Kontaktieren Sie uns!
Name:
Email:
Betreff:
Nachricht:

 LichtbringerInnen unterwegs


Am Dienstagnachmittag fuhren einige SchülerInnen mit ihren Pädagoginnen und Schulassistentinnen mit dem Stadtbus zum Krankenhaus Eisenstadt.

Dort angekommen gingen wir in die Krankenhauskirche zum Laternenfest.

Unsere SchülerInnen gestalteten ein eindrucksvolles Martinsspiel und gingen im Anschluss mit den Laternen und durch drei Stationen des Krankenhauses.

Gemeinsam sangen wir Martinslieder und zauberten so manchen Patienten ein Lächeln ins Gesicht. Dabei trafen wir auch unseren Herrn Diözesanbischof Ägidius Zsifkovics, der sich gleich unter die fröhliche Kinderschar mischte und mitsang.

Zum Abschluss bekamen alle in der Heilstättenklasse Tee und Martinskipferl zum Teilen.

Unsere SchülerInnen gestalteten dieses Fest sehr feierlich und bekamen von vielen Patienten, Besuchern und Krankenhausangestellten reichlich Lob.

Es war es ein schöner Nachmittag und durch unsere SchülerInnen wurde die Nächstenliebe des Heiligen Martin "Teilen, Helfen und füreinander da zu sein“ lebendig und lebensnah.

 

 Hier der Link zur Homepage des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder in Eisenstadt:

https://barmherzige-brueder.at/site/eisenstadt/home/article/40273.html

 

Fotos: ASO Eisenstadt, Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Eisenstadt

 



Mehr Bilder finden Sie in der Bildergalerie

Geschrieben von Anita Iwanschitz

 

zurück