Kontaktieren Sie uns!
Name:
Email:
Betreff:
Nachricht:

 Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen vom Dach pfeifen lassen.


Mit einem Morgenlob zu Ehren von Don Bosco startete die Schulgemeinschaft die letzte Woche vor den Semesterferien. Es wurden Texte vorgelesen, schwungvolle Lieder gesungen, gezaubert und jongliert. Zum Abschluss konnte sich jede/r Schüler und Schülerin einen Luftballon mit nach Hause nehmen. Gestärkt mit dem Lebensmotto von Don Bosco: "Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen vom Dach pfeifen lassen." gingen wir in die Klassen und arbeiteten eifrig an unseren Schulaufgaben.



Mehr Bilder finden Sie in der Bildergalerie

Geschrieben von Anita Iwanschitz

 

zurück