Impressum
Volksschule Bad Sauerbrunn
Mattersburgerstrasse 4
7202 Bad Sauerbrunn
02625/32798


Datenschutzerklärung

 


Name:
Email:
Betreff:
Nachricht:
10 weniger 2  =

Ziele

Gelebte Schule

Unser Schulalltag ist bestimmt von respektvollem und tolerantem Miteinander unter Beachtung vereinbarter Regeln. Alle Mitglieder der Schulgemeinschaft sollen sich an transparenten Entscheidungsprozessen beteiligen und dadurch mit der der Schule identifizieren.

Das Wohlfühlen in der Schule ist eine wichtige Voraussetzung für die Freude am Lernen und Lehren.

Verschiedenheit betrachten wir als Chance

Unsere Schülerinnen und Schüler werden mit ihren unterschiedlichen Lern- und Lebensbiografien angenommen und in ihren Klassen gefördert und gefordert. Niemand wird wegen seiner ethnischen Herkunft, seiner Sprache, seines Glaubens oder einer Behinderung benachteiligt oder bevorzugt. Die persönlichen Stärken und Interessen der Schülerinnen und Schüler sind uns im Unterricht ein besonderes Anliegen.

Unsere Schule entwicklet sich ständig weiter

Ein kontinuierlicher Wandel unserer Schule gehört zu unserem Selbstverständnis. Das Team erweitert seine pädagogoischen und fachlichen Kompetenzen durch regelmäßige Fortbildungen und steigert damit die Unterrichts- und Erziehungskompetenz.

Schwerpunkte der pädagogischen Arbeit

Wir sind bemüht, die Kinder entsprechend ihrer Fähigkeiten auf die weiterführenden Schulen vorzubereiten. Wir wollen Sie zu Freundlichkeit, Rücksichtnahme, Tolerenz, Hilfsbereitschaft, Höflichkeit, Einfühlungsvermögen und Gespächskultur hinführen. Kreative Unterrichtsgestaltung mit zeitgemäßen Methoden unter Einbindung von modernen Medien, ermöglichen individuelle Förderung und steigern Lernfreude und Selbstständigkeit. Angebotene Zusatzaktivitäten (Chor, Begabungsförderung, Theatervorstellungen, Mitmachtheater, Lesungen, tägliche Turnstunde, Instrumentalunterricht durch die Musikschule Mattersburg) fördern die Interessen und Begabungen der Kinder. Lesepatinnen in allen Klassen und Besuche in der örtlichen Bücherei  unterstützen die Schülerinnen und Schüler beim Lesen. Um unsere Kinder zu gesundheitsbewussten Menschen zu erziehen gibt es seit 2008 das Projekt "Gesunde Schule". Die Ernährungsexpertin Mag. Lisa Kerschbaumer verwirklicht in allen Klassen das Projekt Nährstoff. Damit soll der Grundstein für ein nachhaltiges Verständnis für ausgewogene Ernährung entwickelt werden und ein Bewusstsein für einen gesunden Lebensstil im Alltag ermöglicht werden.