An den Drucker senden

├ľkumenischer Gottesdienst

Anlässlich der bevorstehenden Feiertage luden die Religionslehrerinnen und Religionslehrer der Volksschule Eisenstadt zum ökumenischen Gottesdienst. Die Schülerinnen und Schüler sangen in der evangelische Kirche in Eisenstadt gemeinsam mit Superintendent Robert Jobischkeit. Neben der Inspektorin des Burgenlandes und Lehrerin für evangelische Religion in der Volksschule Eisenstadt und Volksschule St. Georgen Andrea Postmann, nahm auch die Frau Direktor beider Volksschulen Charlotte Toth-Kanyak an diesem ökumenischen Gottesdienst teil. In der weihnachtlich geschmückten Kirche kam beim gemeinsamen Feiern jeder in festliche Stimmung.





Zurück