email

 Sportorientierte Projektwoche Schielleiten


Bei einem Besuch in der Fandler Mühle erfuhren sie Wesentliches über die Produktion von Speiseölen, wobei sie auch verschiedene wertvolle Öle verkosten durften.

Kräfteraubend war das Bouldern in der Kletterhalle unter der Anleitung einer qualifizierten Alpinkletterin. Das Ziel eines Fußmarsches durch die wunderschöne steirische Landschaft war der Tierpark Herberstein. Hier beobachteten die Kinder für ein paar Stunden die Vielfalt der Tiere bei ihren diversen Tätigkeiten.

Auf der Riegersburg wurde den Jugendlichen eine tolle Greifvogelschau geboten. Danach konnte der Appetit auf Süßes mit unzähligen Schokoladensorten in der Schokoladenmanufaktur Zotter gestillt werden.

Auf der tollen Sportanlage, die dem Schloss Schielleiten angeschlossen ist, fanden täglich sportliche Aktivitäten statt.

Im Zuge einer Wanderung zum Stubenbergsee besuchten die Schüler die Dorfschmiede Tilp. Hier lernten sie Grundtechniken des Kunstschmiedens kennen. Im Anschluss durfte jedes Kind ein einfaches Werkstück anfertigen.

Gesellschaftsspiele, Kegeln und Diskussionen im Sesselkreis standen am Abend am Programm.

 

Brigitte Karner-Schriebl

 

zurück