Kontaktieren Sie uns!
Name:
Email:
Betreff:
Nachricht:

 Apfel und Zitrone


Die Aktion Apfel und Zitrone konnte Dank der Unterstützung durch das Kuratorium für Verkehrssicherheit und der AUVA - Allgemeinen Unfallversicherung an der VS Grafenschachen durchgeführt werden.
Eine Gruppe überprüfte die Geschwindigkeit der Lenker und gab mit färbigen Tafeln das entsprechende Signal an die andere Gruppe. Diese Kinder überreichten alle langsamen Lenkern einen Apfel und eine Urkunde, den Rasern eine saure Zitrone. Kinder und Erwachsene sollen gleichermaßen für die Gefahren durch zu hohe Geschwindigkeit sensibilisiert werden.

Mehr Bilder finden Sie in der Bildergalerie

Geschrieben von Wolfgang Prenner

 

zurück